Am 24.2.2012 fand die Generalversammlung des Weinbauvereins statt. Nach dem Rückblick des Leitungsteams durch Wolfgang Urlaub, dem Rückblick der Schriftführerin Birgit Balthasar und des Kassenberichtes des Kassiers Klaus Rath wurde die Vorstandschaft und der Kassier  einstimmig entlastet.

Es folgte die Abstimmung zur Satzungsänderung, in der statt dem Leitungsteams wieder ein erster und zweiter Vorstand den Weinbauverein führen soll. Hierzu gab es 26 Zustimmungen und zwei Enthaltungen.

Die neue Vorstandschaft, die nun gewählt wurde ist:

1. Vorstand: Wolfgang Urlaub

2. Vorstand: Alban Berloffa

1. Schriftführer: Birgit Balthasar

2. Schriftführer: Christian Deppisch

Kassier: Klaus Rath

Beisitzer: Peter Lang, Hermann Deppisch, Stefanie Arnold, Peter Bernhard

Kassenprüfer: Ludwig Wallrapp und Ludwig Düll

 

Bernd Schmitt kandidierte aus beruflichen Gründen nicht mehr für den Beisitz.

 

Anschließend wurden Planungen und Skizzen zu einem Aussichtsturm und zu den Renovierungsarbeiten im Weinbaumusum vorgestellt.

 

Auch "Patenschaften" wurden verteilt. Peter Lang kümmert sich nun um die Kelter, Hermann Deppisch um den Christusstein, Bernd Schmitt, Dietmar Nitsche und Alban Berloffa werden eine Inventarliste der "Besitztümer" des Weinbauvereins erstellen

 

Auch sollen weiterhin Mitglieder und Neubürgerinnen und Neubürger mit der Bitte um Mithilfe angesprochen werden. Im Gemeindeblatt soll geworben und bekannt gemacht werden, dass der Weinbauverein nicht den Winzern gehört und nicht nur aus Winzern besteht, sondern aus allen Theilheimerinnen und Theilheimern, die sich für den Wein und die Weinkultur interessieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.